lesen

Gewohnheiten ändern: Zu faul, um etwas Neues auszuprobieren?

Die negativen Auswirkungen des Klimawandels sind bereits deutlich spürbar. Dennoch wird nach wie vor zu viel Fleisch gegessen, mit dem Auto gefahren und Abfall schlampig getrennt. Ist der Mensch einfach nur zu faul zum Gewohnheiten ändern? Und wie geht man …

Teile diesen Beitrag

lesen

Auf dem Weg zum Green Home

Die Vision vom vollkommen „grünen“ Wohnen wird wohl noch eine Weile Zukunftsmusik bleiben. Dennoch gibt es schon vielversprechende Ansätze, wie man „wohnen“ – von der Planung bis zur Nutzung eines Gebäudes – ressourcenschonend und dennoch komfortabel gestalten kann. Neben Versuchen, …

Teile diesen Beitrag

lesen

Wie Bodenaushub zur Komposterde wird

Mit rund 33 Millionen Tonnen pro Jahr ist der Bodenaushub die größte Abfallfraktion in Österreich. Die Wiederverwertung entspricht jedoch nur einem Drittel dieses Volumens. Daraus Komposterde zu machen, haben sich Experten der Montanuniversität Leoben und der Universität für Bodenkultur in …

Teile diesen Beitrag